Frauen, lasst die Funken fliegen!

Unter dem Motto „Frauen lasst die Funken fliegen!“ starten am 19.11. und 20.11 sowie am 10.12. und 11.02. zwei neue Schweiß-Workshops exklusiv für Frauen. An zwei Tagen können sich Interessientinnen erste Grundlagen in Schweißverfahren und Metallbearbeitung aneignen, um kreative Skulpturen, Wohnaccessoires, Gartenkunstwerke oder ein Upcycling zu gestalten.

Inhalte und Voraussetzungen

Wer unkompliziert schweißen lernen und seine eigenen kreativen Projekte aus Metall gestalten möchte, ist in diesem Lehrgang genau richtig. Sie erlernen einfache verschweißte Teile aus Stahl herzustellen und Unikate zu kreieren. Im anderthalb-tägigen Workshop geht es um Ihr Projekt. Sie finden ganz ungezwungen  einen Einblick in die Technik MAG—Metall-Aktivgasschweißen. Neben einem kleinen theoretischen Teil, werden Sie in praktischen Tätigkeiten ein Gefühl für die Schweißmethode und das Material entwickeln. Auch die vor- und nachbereitende Metallbearbeitung kommt nicht zu kurz.

Ob z.B. die Metallkugel aus Stahlelementen, den Gartenvogel, die rustikale Industrial-Uhr oder die Skulptur aus Schrottstücken—für jeden ist etwas dabei.

Eigene Geräte dürfen nach vorheriger Absprache ggf. mitgebracht werden. Arbeitskleidung / Schutzkleidung bzw. das Tragen von alter Kleidung ist empfehlenswert.  Ansonsten kann Arbeitskleidung gegen eine Leihgebühr von 30 Euro Pfand ausgeliehen werden. Sicherheitsschuhe  der Klasse S3 sind erforderlich.

Die Zielgruppe sind Frauen mit und ohne Erfahrung in der Metallbearbeitung. Bei Minderjährigen ist die Begleitung eines Erziehungsberchtigten erforderlich.

 

 

 

pdfFlyer Schweißen für Frauen

Melden Sie sich jetzt an!

Standorte und Ansprechpartner

Susanne Goy

Projektleiterin Berufsorientierung

Tel.: 06181 9837422

Email: s.goy@gfw-bildungswerk.de

Martin-Luther-King-Str. 2
63452 Hanau


Susanne Goy

Projektleiterin Berufsorientierung

Tel.: 06181 9837422

Email: s.goy@gfw-bildungswerk.de

Martin-Luther-King-Str. 2
63452 Hanau